Über uns

Wir haben uns (der 1.+2.Vorstand) durch einen lustigen Zufall über Facebook kennengelernt, da wir unsere Liebe mit dem Eishockey teilen, haben wir uns entschieden, einen eigenen Fanclub zu gründen.

 

Gegründet haben wir uns dann am 17.Mai 2015. Diese Entscheidung hierfür war die Adler Mannheim mit unserem Herz und unserem Fandasein zu unterstützen und die Sommerpause mit Gleichgesinnten zu verbringen. Derzeit sind wir 17 Mitglieder die Spaß und Freude haben neue Freundschaften zu knüpfen, mal außerhalb vom Fanclub was zu unternehmen wie z.B. auf ein Weinfest zu gehen oder andere Unternehmungen zu tätigen.

 

Wir suchten gemeinsam einen Namen und fertigten unser Fanclublogo an, die Entscheidung für unseren Namen fiel uns nicht wirklich schwer! Und so wurden wir die OnAndOn-Eagles 

der Name entstand hauptsächlich nur wegen der Meisterschaft 2015.

 

Die meisten von uns gingen schon zu den Friedrichsparkzeiten zum Eishockey, wir sind eben mit Leib und Seele durch und durch Adlerfans. Den wir gehen nach dem Motto „Immer weiter, immer weiter Adler“, und jetzt kommt´s: „Egal wie´s steht, egal wie weit der Weg, wir sind immer hier, wir sind stet´s bei Dir, den für MANNHEIM leben wir“.

 

Wir sind ein lustiger Haufen, wir sind in der ganzen Sap-Arena verteilt und das ist dass gute bei uns an der Sache. Die einen haben schon Jahrelang ihren Stehplatz immer auf der selben Stelle, die anderen sitzen irgendwo in einem Fanblock. Also ist es ganz egal wo Ihr steht oder sogar sitzt hier bei uns im Fanclub gibt es keine Rangordnung, es ist jedem selbst überlassen und dennoch gehört Er/Sie zu unserem Club.

 

Ein Teil des Vorstandes steht auf dem Stehplatz, ein Teil sitzt in Block 403 und 208. Geplant sind in naher Zukunft auch Auswärtsfahrten um unsere Adler zu unterstützen, aber an erster Stelle steht auch der Spaß und das Zusammensein mit unseren Fanclub Mitgliedern.

 

Auch wollen wir uns regelmäßig 1x im Monat zur offiziellen Fanini Sitzung und zusätzlich möchten wir uns auch 1x im Monat mit den Mitgliedern treffen um Wünsche und Anregungen an den Vorstand weiter zu geben.

 

Unser Fanclub besitzt auch eine WhatsApp-Gruppe wo man sich Tag für Tag untereinander austauschen und sich vielleicht auf irgendeinem Fest oder zu sonstigem treffen kann. Bis jetzt läuft es wirklich gut mit unseren Mitgliedern, wir sind alle locker drauf und gerne für neue Ideen zu haben.

 

Alles können wir natürlich nicht gleich und sofort umsetzen, dafür ist unser Club einfach noch zu jung, aber wir geben unser Bestes. Von neuen Mitgliedern sind wir nicht abgeneigt, wer sich uns anschließen möchte, der sollte offen sein was Eishockey betrifft und es sollte halt auch passen zwischen uns dem Vorstand und den anderen Mitgliedern, den wir sind eine Gemeinschaft.

 

Wenn Du Lust und Zeit hast, dann komm doch einfach bei unserem nächsten Treffen vorbei oder besuche uns doch in den Fanblocks. Stehplatz, Block 403 oder Block 208. 

 

Wir freuen uns auf Dich. Unsere treffen erfährst Du hier auf unserer Homepage.

 

OnAndOn-Eagles Grüße